Kreis Nordfriesland

Hilfe für junge Eltern im Kreis Nordfriesland

Große Freude bei der Lebenshilfe Husum: Gemeinsam mit dem Rotary Club Niebüll engagiert sich die coop-Stiftung »Unser Norden« erstmals für die Einrichtung im Kreis Nordfriesland und unterstützt die wichtige Arbeit der Ehrenamtlichen mit 2.500,00 €. Freudestrahlend nahmen Katja Nissen, Leiterin des Sozialraums Mitte der Lebenshilfe Husum in Bredstedt, Daniel Thomsen, Leiter des Jugendamtes Husum, und Jugendamtsmitarbeiterin Karin Jacobsen-Jordt den Scheck aus den Händen von Thorsten Tygges, 1. Vorsitzender des Vorstands der coop-Stiftung »Unser Norden«, und Salem G. Hattab vom Rotary Club Niebüll entgegen.

Hilfe für sehr junge Eltern.
Die Fördersumme wird verwendet zur Unterstützung der Mutter-Kind-Gruppe, ein gemeinsames Projekt der Lebenshilfe Husum, des diakonischen Werkes Husum und des Kreises Nordfries-land. Die »MuKi«-Gruppe ist ein speziell eingerichtetes Forum für sehr junge Eltern und besteht seit vielen Jahren. Ziel ist es, den »frischgebackenen«, zum Teil minderjährigen Eltern Basis-kompetenzen zur Elternschaft zu vermitteln. Dabei geht es z.B. um die Verbesserung der El-tern-Kind-Bindung, Möglichkeiten, mit dem Kind zu spielen und es zu beschäftigen, das Erler-nen von alltagspraktischen Fähigkeiten sowie die Möglichkeit für die jungen Eltern, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Die Treffen finden wöchentlich statt und werden sehr gut von den jungen Eltern angenommen.

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Rotary Club Niebüll und Kreis Nordfriesland.
Seit 2014 setzen sich der Rotary Club Niebüll und der Kreis Nordfriesland gemeinsam für ein gesundes Aufwachsen von Kindern in Nordfriesland ein. In zweimal jährlich stattfindenden Len-kungstreffen werden Ideen und unterschiedliche Kenntnisstände zu Synergien verbunden. Um die Lebenssituation von Kindern in Nordfriesland zu verbessern, unterstützen die Partner kon-krete Projekte sowohl durch materielle Zuwendungen als auch finanziell. Zur Lenkungsgruppe gehören von Seiten des Rotary Club Salem G. Hattab (Leiter der Gruppe), Thomas Berard, Christian Kluger, Christian P. Andresen und Hans Jürgen Jannsen, amtierender Präsident des Rotary Club Niebüll (noch bis 30.06.2015). Vom Kreis Nordfriesland unterstützen Daniel Thomsen, Martina Kipp und Karin Jacobsen-Jordt das Projekt.

 

Zurück