Hilfe für junge Eltern im Kreis Nordfriesland: coop-Stiftung »Unser Norden« und Rotary Club Niebüll unterstützen die Lebenshilfe Husum mit 2.500,00 €.

Hilfe für junge Eltern im Kreis Nordfriesland: coop-Stiftung »Unser Norden« und Rotary Club Niebüll unterstützen die Lebenshilfe Husum mit 2.500,00 €

Große Freude bei der Lebenshilfe Husum: Gemeinsam mit dem Rotary Club Niebüll engagiert sich die coop-Stiftung »Unser Norden« erstmals für die Einrichtung im Kreis Nordfriesland und unterstützt die wichtige Arbeit der Ehrenamtlichen mit 2.500,00 €. Freudestrahlend nahmen Katja Nissen, Leiterin des Sozialraums Mitte der Lebenshilfe Husum in Bredstedt, Daniel Thomsen, Leiter des Jugendamtes Husum, und Jugendamtsmitarbeiterin Karin Jacobsen-Jordt den Scheck aus den Händen von Thorsten Tygges, 1. Vorsitzender des Vorstands der coopStiftung »Unser Norden«, und Salem G. Hattab vom Rotary Club Niebüll entgegen.

Hilfe für sehr junge Eltern

Die Fördersumme wird verwendet zur Unterstützung der Mutter-Kind-Gruppe, ein gemeinsames Projekt der Lebenshilfe Husum, des diakonischen Werkes Husum und des Kreises Nordfriesland. Die »MuKi«-Gruppe ist ein speziell eingerichtetes Forum für sehr junge Eltern und besteht seit vielen Jahren. Ziel ist es, den »frischgebackenen«, zum Teil minderjährigen Eltern Basiskompetenzen zur Elternschaft zu vermitteln. Dabei geht es z.B. um die Verbesserung der Eltern-Kind-Bindung, Möglichkeiten, mit dem Kind zu spielen und es zu beschäftigen, das Erlernen von alltagspraktischen Fähigkeiten sowie die Möglichkeit für die jungen Eltern, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Die Treffen finden wöchentlich statt und werden sehr gut von den jungen Eltern angenommen.

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Rotary Club Niebüll und Kreis Nordfriesland

Seit 2014 setzen sich der Rotary Club Niebüll und der Kreis Nordfriesland gemeinsam für ein gesundes Aufwachsen von Kindern in Nordfriesland ein. In zweimal jährlich stattfindenden Lenkungstreffen werden Ideen und unterschiedliche Kenntnisstände zu Synergien verbunden. Um die Lebenssituation von Kindern in Nordfriesland zu verbessern, unterstützen die Partner konkrete Projekte sowohl durch materielle Zuwendungen als auch finanziell. Zur Lenkungsgruppe gehören von Seiten des Rotary Club Salem G. Hattab (Leiter der Gruppe), Thomas Berard, Christian Kluger, Christian P. Andresen und Hans Jürgen Jannsen, amtierender Präsident des Rotary Club Niebüll (noch bis 30.06.2015). Vom Kreis Nordfriesland unterstützen Daniel Thomsen, Martina Kipp und Karin Jacobsen-Jordt das Projekt.

coop-Stiftung »Unser Norden«: Hilfe aus der Region für die Region

Mit ihrem Engagement für die Lebenshilfe Husum möchte die coop-Stiftung »Unser Norden« die wichtige Arbeit der Einrichtung würdigen und die Ehrenamtlichen unterstützen. Der Stiftung der coop eG, die als Genossenschaft rund 200 sky-Supermärkte in Norddeutschland betreibt, liegt vor allem die Förderung kranker und sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher am Herzen. »Wir wissen, dass Spenden die Grundlage für die ehrenamtliche Arbeit in Vereinen sind. Als Genossenschaft mit festen Wurzeln in der Region übernehmen wir gern gesellschaftliche Verantwortung und helfen, wo Hilfe nötig ist«, begründet Thorsten Tygges, Vorstand der Stiftung der coop eG, das Engagement.

Über die coop-Stiftung »Unser Norden«

Die coop-Stiftung »Unser Norden« engagiert sich seit 2011 vor allem für kranke und benachteiligte Kinder, Jugendliche und Senioren in Norddeutschland. Sie wurde gegründet von der coop eG in Kiel, Deutschland größte Konsumgenossenschaft im Lebensmitteleinzelhandel, und dem Zentralverband deutscher Konsumgenossenschaften. Sie fördert zum einen aus den Erträgen ihres Stiftungskapitals, zum anderen stellt die coop eG ihrer Stiftung regelmäßig Erträge zum Beispiel aus dem Verkauf von Tragetaschen (zwei Cent für den guten Zweck) und »Unser Norden« Kalendern für die Förderung regionaler Projekte zur Verfügung. Weitere Informationen zur Stiftung gibt es unter www.coop-stiftung-unser-norden.de.

Über die coop eG

Die coop eG, Deutschlands größte Konsumgenossenschaft im Lebensmitteleinzelhandel mit Sitz in Kiel, betreibt rund 200 sky-Supermärkte in Norddeutschland, davon 40 in MecklenburgVorpommern. Als modernes und innovatives Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen legt die coop eG beim Sortiment in ihren sky-Supermärkten einen besonderen Fokus auf regionale und lokale Produkte und überzeugt mit Eigenmarken wie »Unser Norden« und »coop Feine Lebensmittel«. Als Genossenschaft gehört die coop ihren rund 60.000 Mitgliedern aus ganz Deutschland, die mit der coop-Vorteilskarte bis zu drei Prozent beim Einkauf bei sky und plaza sparen. Mehr unter www.alles.coop oder www.sky.coop.

Kontakt

Sabine Pfautsch
Stiftungsbetreuung
Tel.: 0431/7250-365
E-Mail: sabine.pfautsch@coop.de

coop-Stiftung »Unser Norden«

Benzstraße 10, 24148 Kiel
Internet: www.alles.coop

 

Zurück